Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung ihrer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Datenschutzerklärung lesen

zustimmen
Mittwoch, 11 Dezember 2019 12:48

 

Gemäß § 20 (3) VOB/A informiert der Auftraggeber über vergebene Aufträge nach Beschränkten Ausschreibungen ohne Teilnahmewettbewerb ab einem Auftragswert von 25.000 EUR ohne Umsatzsteuer und Freihändigen Vergaben ab einem Auftragswert von 15.000 EUR ohne Umsatzsteuer.

AUSSCHREIBUNGSVERÖFFENTLICHUNG - ERGEBNIS

Maßnahme: Niederschlagswasserkanalisation und Straßenbau in der Gemeindestraße „Heiligenhäger Straße 40 – 48" im Ortsteil Heiligenhagender Gemeinde Satow - Landkreis Rostock

Los 2– NW-Kanalisation und Straßenbau Heiligenhäger Straße 40 – 48

Öffentlicher Auftraggeber Name

Gemeinde Satow

Anschrift

Heller Weg 2a

PLZ, Ort

18273 Satow

Telefon

038295-734-13

E-Mail

joern.rachowe@satow.de

 

Vergabeart:

VOB/A § 3 (2) Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnehmerwettbewerb

Beauftragtes Unternehmen: BaSeCo - Bau Service Consult GmbH, 18334 Dettmannsdorf-Kölzow

 

Diese Bekanntmachung ist laut § 14 Nr. 4 der Hauptsatzung der Gemeinde Satow mit Ablauf des ersten Tages der Verfügbarkeit im Internet bewirkt.

Der erste Tag der Verfügbarkeit ist der 12.12.2019.